News & Aktuelles

Dr. Teddy kommt zu Kindern nach Hause

Dieses Jahr gibt es aufgrund der COVID-19-Pandemie keine Teddyklinik in Regensburg. Doch wie schafft man nun in Zeiten von „Social Distancing“ – also dem physischen Getrenntsein – trotzdem schöne Momente? Die Stiftung KreBeKi hat als Ersatz für die Teddyklinik Folgendes geplant: Dr. Teddy kommt für alle Kindergartenkinder über das Internet nach Hause.

Am Freitag, den 15.Mai, gibt es ab 9:30 Uhr die Teddyklinik-Online-Mitmachshow. Meike Föckersperger, Moderatorin von gong fm und Singer und Songwriter Hubert Treml warten im Videochatroom auf Kindergartenkinder. Zusammen wird mit dem Teddydoc Alex gesungen und getanzt. Die Teilnehmer erfahren, was passiert, wenn ein Kuscheltier krank wird und ins Krankenhaus muss. Zu Gast sind der Bauchredner & Comedian Sebastian Reich mit Amanda, Ingrid Hofer aus Vorarlberg mit Teddy Eddy, Donikkl und auch der Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, Dr. Florian Herrmann.

Unter den Teilnehmern, die sich über die Webseite zur Teddyklinik-Mitmach-Show voranmelden, verlost die Stiftung 5 Eintrittskarten zu einer Show von Amanda und Sebastian Reich.

Viele große Veranstaltungen müssen derzeit wegen des Infektionsrisikos abgesagt werden. Die Teddyklinik-Online-Mitmachshow ist eine Möglichkeit, so Eisenhut, auch in diesem Jahr, Kindergartenkindern die Möglichkeit zu geben, sich mit Abläufen in einem Krankenhaus auseinanderzusetzen und so die Angst vor diesem zu verringern. Darüber hinaus können die Kinder mit ihren Kuscheltiervideobotschaften „ihren“ Teddydocs etwas zurückgeben und ihnen Freude bereiten. Jeder angemeldete Kindergarten und 10 bayerische Kinderkliniken bekommen von der Stiftung KreBeKi zusätzlich das Malbuch zur Teddyklinik und den Stanzbogen Teddy Moritz für jedes Kind kostenlos zugesendet.

Am gleichen Tag beginnt ab 17 Uhr auf www.facebook.com/krebeki noch ein Teddy-Moritz-Benefizkonzert.

Da viele „Teddydocs“ gerade in Krankenhäusern mithelfen, Menschen mit einer Corona-Erkrankung gesund zu machen, hat die Stiftung KreBeKi viele Musiker und Prominente gewinnen können, um ihnen unentgeltlich in einem Onlinekonzert zu danken. Folgende Musiker/Sänger/Bands/Comedian nehmen u.a. teil: Michl Müller, die Domspatzen Regensburg, Sebastian Reich und Amanda, Donnikl, Andreas Detterbeck, Ingrid Hofer, Schmarrnkerl & Funkerl, Wolfgang Kamm, Trio Salato, Power Pack, Martin Glashauser, Benno Schurig, Lisa Schöttl und DUO TOWA von YEHUDI MNUHIN Live Music Now München.

Auch viele Kindergartenkinder werden ihrem Kuscheltier ihre Stimme leihen und Kuscheltier-Videobotschaften für die Teddydocs in das Onlinekonzert einbringen.

Während des Konzertes werden für zwei wichtige Projekte Spenden gesammelt:
• damit die Teddydocs gesund bleiben, für eine gute Corona-Schutzausrüstung für sie.
• damit Kinder und Jugendliche etwas Abwechslung im Krankenhaus haben, für den „Mitmach-Chat Moritz“, der in 10 bayerischen Kinderkliniken angeboten wird (mehr Informationen hier).

Foto Sebastian Reich und Amanda: Alexey Testov