KreBeKi - Stiftung für krebskranke und behinderte Kinder in Bayern

Das Märchen vom fröhlichen König an der Bischof-Wittmann-Schule, Regensburg

An der Regensburger Bischof-Wittmann-Schule führen 15 Kinder der „Rhythmik-Tanz-Gruppe“ das „Märchen vom Fröhlichen König“ auf. Mit explosiver, tänzerischer Energie werden die Kinder den Zuschauern am Freitag, den 2. Juli, um 18 Uhr tänzerisch erzählen, warum der König fröhlich ist.

KreBeKi warb auf TVA um Spenden und für Newsletter

Parallel zur Vorstellung des Buches „Ein Besuch in der Teddyklinik“ warb KreBeKi mit einem eigens dafür erstellten Werbespot auf TVA. Eine Woche lang wurde auf den Newsletter aufmerksam gemacht und um Spenden gebeten. Der Spot lief 16 mal am Tag und war zur besten Sendezeit zu sehen. Tausende von ...

Moritz hat keine Angst mehr vor dem Krankenhaus

Die WDR-Maus und der Ameisen-Michl von Donikkl kamen in die Hedwigsklinik / KreBeKi stellt Kinderbuch vor

Theaterfreunde Penting spenden 2000 Euro

Manchmal können sogar „Gedächtnislücke“ sehr ergiebig sein. So haben die Theaterfreunde Penting mit ihrem Theaterstück "Die Gedächtnislücke" im Winter so viele Zuschauer in ihren Bann gezogen, dass als Ergebnis dicke Spendenschecks an soziale Einrichtungen übergeben werden konnten.

Berufsschüler sammeln 3.800 Euro für krebskranke und behinderte Kinder

Die Schüler des Berufliches Schulzentrums Matthäus Runtinger haben der Stiftung für krebskranke und behinderte Kinder in Bayern (KreBeKi) 3.800 Euro gespendet.

Sonntag, 30.6.2019

Bastelstand für Kinder, Pflanzeschmuck für Hals und Ohren, Glücksrad auf dem Kornmarkt beim Bürgerfest Regensburg

Samstag, 6.7.2019

Spendenturnier des TSV Wacker 50 Neutraubling –Abtl. Stockschützen zu Gunsten der Stiftung KreBeKi

Facebook YouTube

Projekte

Spenden

LIGA Bank eG
Regensburg

IBAN DE08750903000001342266
BIC GENODEF1M05

Vielen Dank für
Ihre Unterstützung!