KreBeKi - Stiftung für krebskranke und behinderte Kinder in Bayern

KrebeKi unterstützt das sonderpädagogische Förderzentrum Jakob-Muth-Schule

Das außergewöhnliche Entlein ist ein inklusives „Märchen-Musik-Projekt“, welches unter der Leitung von Yvonne Rademaker durchgeführt wurde.

In enger Zusammenarbeit mit Hubert Treml und der Klasse 6a des Albrecht-Altdorfer-Gymnasiums ermöglichte die Jakob-Muth-Schule den Schülerinnen und Schülern sich in ihrer Individualität zu stärken und zu entwickeln. Dabei wurde  besonderes viel Wert auf die unterschiedlichen Erfahrungen und besonderen Bedürfnisse der Kinder gelegt. In der Umsetzung bedeutete dies bei den Kindern neben dem Aufbau von Selbstbewusstsein auch das Sprechen, die Sprache, den musikalischen Ausdruck, Rhythmus, Tonlehre sowie Körperausdruck und Tanz weiterzuentwickeln und zu fördern. Um den Kindern auch immer eine andere Sicht auf Kunst und Kultur zu eröffnen, kamen punktuell Experten in die Schule. Hier wären neben Hubert Treml, auch die Schauspielerin Luisa Zimmermann zu nennen.

Am Ende dieses kooperativen Projekts fand eine öffentliche Aufführung statt, bei der die inklusive Theatergruppe ihr Talent unter Beweis stellen konnte.

05. November 2018


Samstag, 8.12.2018, 15 Uhr

Adventskonzert in der Kirche von Klinik St. Hedwig. Der Nikolaus wird allen Kindern ein kleines "Packerl" von KreBeKi überreichen.

Facebook YouTube

Projekte

Spenden

LIGA Bank eG
Regensburg

IBAN DE08750903000001342266
BIC GENODEF1M05

Vielen Dank für
Ihre Unterstützung!